Engagement für Lateinamerika macht Sinn

Viele Staaten Lateinamerikas und der Karibik haben nach der Jahrtausendwende ein kontinuierliches Wirtschaftswachstum erlebt. Doch die Euphorie der vergangenen Jahre ist verflogen. Trotz positiver wirtschaftlicher Entwicklunge ist die Region weiterhin von extremen Gegensätzen geprägt. In keiner anderen Weltregion ist die Einkommens- und Vermögensschere so gross. 167 Millionen Menschen sind arm. Das ist annähernd ein Drittel der Gesamtbevölkerung. In Guatemala beispielsweise sind in unserer Projektregion über 40% der Kinder unter 5 Jahren chronisch unterernährt.  

Der lateinamerikanische Kontinent erhält angesichts der verheerenden Katastrophen an anderen Orten der Welt weniger Aufmerksamkeit. Unser Engagement in Lateinamerika macht deswegen um so mehr Sinn und ist absolut notwendig.

 

 


Unterstützen Sie unsere Arbeit!

Spenden Sie jetzt!

Berner Kantonalbank
IBAN CH34 0079 0016 8757 8007 3

Postkonto: 30-6632-5