Lokale Ressourcen nutzen

Vivamos unterhält keine Kooperationsbüros oder Vertretungen in ihren Projektländern, wie dies meist grössere NGOs tun. Einerseits aus Kostengründen, aber auch, weil wir der Meinung sind, dass einheimische, fest vor Ort verankerte Partnerorganisationen die Gegebenheiten, die Probleme und Chancen in den Ländern am besten kennen.
Und wir sind davon überzeugt: Unsere lokalen Partner in Brasilien, Guatemala, Kolumbien und Nicaragua setzen sich mit ihrem Engagement und ihrer langjährigen Erfahrung voll und professionell für die Begünstigten ein. Fachleute aus verschiedenen Bereichen organisieren sich in interdisziplinären Teams und sind so in der Lage, viele Arbeitsbereiche abzudecken, sich miteinander zu vernetzen und eine effiziente Arbeit zu leisten.

Vielen herzlichen Dank unseren Partnern in Lateinamerika!

 

     Asociación Vivamos Mejor Guatemala

 

          Fundación Apoyar, Kolumbien

   

     Centro de Apoyo a Programas y Proyectos
                             (CAPRI), Nicaragua


          Centro de Agricultura Alternativa Vicente Nica
                             (CAV), Brasilien

 

 


Unterstützen Sie unsere Arbeit!

Spenden Sie jetzt!